Aktuelles

13.März2012 

Jugendräte sind startklar!

Jugendräte startklar!Die Stuttgarter Jugendräte haben sich in einem Turboseminar fit gemacht, um ihre Arbeit in den Stadtbezirken zu starten. Beim Einführungsseminar am Samstag, 10. März, kamen ca. 140 der neu und wieder gewählten Jugendräte ins Bürgerzentrum West, um die Grundlagen ihrer Arbeit kennen zu lernen. Nebenbei hatten die vielen engagierten Jugendlichen der verschiedenen Stadtbezirke auch die Möglichkeit, sich untereinander bekannt zu machen.

Zum Thema »
03.Februar2012 

ERGEBNISSE DER JUGENDRATSWAHL 2012

JR WahlbriefDie Ergebnisse der Jugendratswahl 2012 nach Wahlbezirken:

Zum Thema »
31.Januar2012 

Jugendratswahl 2012 - Kandidaten stellen sich auf Plakaten vor

Jugendratswahl 2010In 20 von 23 Stadtbezirken werden vom 16. Januar bis 3. Februar 2012 Jugendräte gewählt. Insgesamt stellen sich 395 Kandidaten auf 235 Sitze zur Wahl. Hier stellen sich die Kandidaten für die jeweiligen Stadtbezirke vor.

Zum Thema »
23.Januar2012 

Jugendrat Nord: Ausstellung zum Sprayer-Workshop im Infobüro Rosenstein

Jugendrat Nord Sprayer Workshop 2011Die Ergebnisse des Sprayer-Workshops, der im Oktober 2011 auf dem Gelände der Wagenhallen stattfand, werden in den nächsten Wochen im Stadtlabor in der Kriegsbergstraße ausgestellt. Die Ausstellung wurde auf Einladung des Jugendrat Nord von Verwaltungsbürgermeister Werner Wölfle und der Bezirksvorsteherin Stuttgart-Nord Andrea Krueger am Freitag, 27. Janauar 2012, im Infobüro Rosenstein eröffnet.

Zum Thema »
02.Januar2012 

Bau einer neuen Skaterhalle beschlossen!

SkateranlageDie vom Jugendrat unterstützte Forderung der Stuttgarter Skaterszene nach einer neuen Halle wurde für den Haushalt 2012/2013 beschlossen. Der Gemeinderat gewährte einen Baukostenzuschuss von einer Million Euro. Die Demonstration der ca. 100 Skater, darunter auch Jugendräte, während der Haushaltsberatungen zeigte wieder einmal, dass sich einmischen lohnt. Darüber hinaus unterstützten die Jugendräte die Skater , indem sie das Anliegen laufend bei Gesprächen mit den einzelnen Fraktionen im Gemeinderat thematisierten.

Zum Thema »